Buch überarbeiten

Ausbleibendes Interesse sollte zu einer Überarbeitung eines Buches führen

Buch überarbeiten lassen: Die Zeit in das Schreiben eines Buches investiert zu haben, ist mit dem ehrlichen Wunsch verbunden einen Verlag zu finden, der in dem Buch ein ebenso hohes Potenzial erkennt als der Autor. Zeigt keiner der angeschriebenen Verlage ein Interesse an dem Buch, ist es für den Autor recht schwierig zu erkennen, welche Faktoren für dieses Desinteresse den Ausschlag gegeben haben.

Buch überarbeiten

Buch überarbeiten Foto©mreco/adobe.com

Jetzt anrufen: 030-233 23 8787

Hinzukommen die relativ neutral verfassten Ablehnungsschreiben, denen die Grundlage für eine kritische Auseinandersetzung mit dem eigenen Buch fehlt. Rückt eine Veröffentlichung in immer weitere Ferne, ist es an der Zeit andere Lösungswege zu suchen.

Einer der Wege kann zu einer kompletten Überarbeitung des Buches führen.

Ghostwriter verleihen den Worten einen professionellen Anstrich

Einigen Büchern mangelt es nicht zwangsläufig an einer fesselnden Handlung oder Charakteren, mit denen sich der Leser identifizieren kann. Vielmehr sind es holprige Übergänge, die es erschweren der Handlung zu folgen oder auch Dialoge, welche die Qualität eines Buches negativ beeinflussen.

Hilfe versprechen an diesem Punkt beispielsweise Ghostwriter. Deren Aufgabe besteht darin das Buch genauesten zu studieren und Stellen ausfindig zu machen, die der Qualität eines professionellen Buches noch nicht entspricht. Diese Fehler auszubügeln sowie Formulierungen dem besseren Verständnis des Lesers anzupassen sind Vorzüge, die den Ghostwriter zu einem der wichtigsten Verbündeten auf dem Weg zu einer Veröffentlichung machen.

Layout und Coverdesign für einen professionellen Buchdruck

Ja, auch das Layout und das Coverdesign erfordern viel Aufmerksamkeit und sollte professionell überarbeitet werden, wenn es nicht schon professionell erstellt wurde. Je mehr Sorgfalt Sie anwenden, desto höher sind Ihre Chancen, dass Ihr Buch gedruckt und verlegt wird.

Buch überarbeiten – Das Lektorat deckt ebenfalls Schwächen eines Buches auf

Eine zweite Option besteht in der Prüfung des Buches durch ein professionelles Lektorat. Lektoren bilden auch in Verlagen die erste Instanz der ein Buch oder Manuskript standhalten muss.

Anstatt nie in Erfahrung zu bringen, warum ein Buch als nicht gut genug eingeschätzt wurde, erhalten die Autoren von unseren Lektoren eine ehrliche Einschätzung. Diese Kritikpunkte können auch die Initialzündung bilden, um sich eigenständig der Überarbeitung des Buches zu widmen. In unserer Beratung stellen wir Ihnen beide Lösungswege im Detail näher vor.

Jetzt anrufen: 030-233 23 8787

FAQ Buch überarbeiten

Ich bin noch nicht volljährig, habe aber schon ein Buch geschrieben. Würde ein Verlag das drucken?

Selbstverständlich, das Alter steht einem Autoren nicht im Wege. Je nach Alter kann es sein, dass die Zustimmung der Eltern erforderlich. Leidet die Schule nicht unter dem Schreiben eines Buches, werden Eltern die Zustimmung sicher nicht verweigern.

Wann sollten sie Ihr Buch überarbeiten?

Wie eingangs bereits erwähnt, gibt es zwei gute Gründe das Buch überarbeiten zu lassen. Zum eine bevor Sie Ihr Buch bei einem Verlag einreichen, sodass es gleich bessere Chancen hat und zum anderen, wenn Sie mehrfach abgelehnt wurden. Dann kann es sich lohnen das Buch überarbeiten zu lassen und zu schauen, ob Sie mit den Verbesserungen höhere Chancen haben.

Kann ich auch Texte veröffentlichen, die in Zusammenarbeit mit Co-Autoren entstanden sind?

Grundsätzlich ja, aber Sie müssen sich vor der Veröffentlichung die Genehmigung der Co-Autoren geben lassen. Diese lassen Sie sich am besten schriftlich geben, um jegliche Rechtsstreitigkeiten auszuschließen.

i.noack

i.noack>72 Beiträge